Montag, 2. Dezember 2013

Ich bin ein Adventstürchen!


Und ich freue mich riesig darüber bei der wundervollen Lila Lotta dabei sein zu dürfen!

Juchuhuuu! Vielen lieben Dank Sandra!


Habe hin und her überlegt was man tolles zeigen könnte...etwas zum selbermachen, etwas zum nähen, aber auch zum basteln, etwas was man anschauen kann, aber sich nicht satt sieht, etwas was man gern verschenkt, aber auch gern selbst behält, etwas was leuchtet zu dieser Jahreszeit.

Jaaaa! Lampen!!! Schon ganz ganz lange wollte ich Lampenschirme machen und aufhübschen.

Und ich finde es ein wundervolles Geschenk, man kann so viele unterschiedliche Dinge damit machen!
Es gibt eigentlich nichts was nicht geht!


Also, dann mal los!

Das braucht ihr:

- eine alte Lampe, oder eine Neue. Meine ist vom Schweden :)
- Stoff, am schönsten hellgrundigen, damit die Lampe auch noch leuchten kann.
- Stoff für die Rüschen... hier habe ich Webware genommen... Ihr braucht einen streifen in 12cm Breite und einen in 8cm Breite.
- Heißkleber
- Stylefix von farbenmix
- Bänder zum verzieren


Und dann geht's auch schon los!
Hier alles Schritt für Schritt in Bildern!







Einmal KLICK aufs Video!








 Und so sieht das fertige Ergebnis aus! Hach, ich bin ganz verliebt...ob ich die wohl verschenken kann, pruuuust :) Klar ;) Wird aber hier nicht verraten :)





Ich wünsche Euch ganz viel Freude beim basteln und viel Spaß beim Verschenken!
Und noch viel Freude mit Lila-Lottas super mega Adventskalender!!!

Alles Liebe an Euch!